Image

Feuerkurs

Das Feuer ist für die Menschheit seit jeher ein Element der Faszination und Anziehung. Es spendet Licht, wärmt und dient dazu Nahrung genießbar und haltbar zu machen.  Es war aber auch seit jeher ein Ort der Versammlung und des Austausches, denn man traf sich am Feuer im Dorf um Gemeinschaft zu pflegen und Feste zu feiern. Ohne das Feuer hätte sich der Mensch nicht zu dem entwickelt, was er heute ist. Die Atmosphäre, die es schafft, zieht jeden Menschen an, ob groß oder klein. 

In diesem Feuerkurs an der Grenze von Berlin und Brandenburg zeige ich dir, wie du dein Feuer ohne Streichhölzer oder Feuerzeug entzündest. Du lernst auch worauf es ankommt, damit dein Feuer von Anfang an leicht in Gang kommt.
Image

Großer Feuerkurs

Das Grundwissen

Ein Feuer ist vielleicht schnell gemacht, aber was ist zu beachten, damit daraus keine Katastrophe wird. Wir werden uns die einzelnen Waldbrandstufen und die daraus resultierenden gesetzlichen Bestimmungen anschauen. Zusammen werden wir den Aufbau einer sicheren Feuerstelle erarbeiten und umfassend über die nötigen Sicherungsmaßnahmen sprechen. Wir werden unseren Zunder in der Natur selber sammeln und ausprobieren.

Nach diesem Teil bist du fit und kannst dich mit der tratitionellen Weise des feuermachens beschäftigen.

Inhalte:

  • Feuersicherheit und Waldbrandstufen
  • Wie ist eine sichere Feuerstelle aufgebaut?
  • Was eignet sich am besten als Zunder?
  • Was ist gutes und geeignetes Brennmaterial?
  • Wie lösche ich mein Lager- bzw. Kochfeuer richtig?
Image

traditionell Feuer machen

Seit vielen Jahrtausenden beherrscht der Mensch den Umgang mit dem Feuer. Unsere Vorfahren und auch die Naturvölker beherrschten und beherrschen noch heute Techniken, die ein Feuerzeug oder Streichhölzer überflüssig machen.

Ist das Feuerzeug irgendwann leer oder die Streichhölzer verbraucht, bietet uns die Natur alle Materialien, um ohne urbane Hilfsmittel, ein Feuer zu entfachen.

In diesem Teil des Kurses schauen wir uns an, wie du mit einem Feuerschläger umgehst und wie in der heutigen Zeit die Bushcrafter ein Feuer ganz ohne Streichholz oder Feuerzeug entfacht bekommen. Auch an die Königsdisziplin, dem Bowdrill, werden wir uns heranwagen. Du lernst alles über die Bestandteile eines Feuerbohrsets und wie du damit ein Feuer machst. 

Du hast viel Zeit und du kannst dich in allen "Disziplinen" ausprobieren. 

Für dein leibliches Wohl ist auch gesorgt.
Wir werden zwischendurch eine Brotzeit haben und neben Wasser, stehen Kaffee und andere Getränke zur Verfügung.

Teilnehmerzahl: 4 - 10 Personen

Alter: ab 8 Jahren

Datum: -/-

Uhrzeit: -/-

Ort der Durchführung: Eichenwiese in Teltow

Kursgebühr: 50,- €

Bist du dabei? Klar bist du dabei!! 

Image

Kleiner Feuerkurs

Dieser Kurs beschäftigt sich mit ausgewählten Themen aus dem großen Feuerkurs.

Inhalte:

  • Feuersicherheit
  • Wie ist eine sichere Feuerstelle aufgebaut?
  • Wie lösche ich mein Lager- bzw. Kochfeuer richtig?
  • Feuer machen mit Feuerstein, Feuerstahl und dem Bowdrill

Teilnehmerzahl: 4 - 10 Personen

Alter: ab 8 Jahren

Datum: -/-

Uhrzeit: -/-

Ort der Durchführung: Eichenwiese in Teltow

Kursgebühr: 35,- €

Bist du dabei? Klar bist du dabei!! 

Bedenke bei der Wahl deiner Kleidung, dass wir uns über den gesamten Kurszeitraum in der freien Natur aufhalten. 

Buchungsformular

Bitte füllen sie alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Bitte füllen sie alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Bitte füllen sie alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Bitte füllen sie alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Bitte füllen sie alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Bitte füllen sie alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Bitte füllen sie alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Bitte füllen sie alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Bitte füllen sie alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.
Bitte füllen sie alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.